top of page
Suche
  • Gerhart-Hauptmann-Schule

Auf die Tiere fertig los...

Für die Seehunde ging es an diesem Vormittag in die Kieler Stadtgalerie.

Nach einer netten Begrüßung durften wir uns nach einem kurzen Frühstück durch den Hintereingang in die Galerie schleichen.

Dort haben wir uns einige malerische Werke, auf denen unterschiedliche Tiere abgebildet waren, angesehen: einen Esel, der angebunden traurig in einer Scheune stand, Eulen, die in Freiheit leben durften, und Hyänen, die sehr gefährlich aussahen.

Die Seehunde haben viele Informationen über die Bilder erhalten und sollten nun selbst eigene Tiere mit Ölkreiden malen. Spinnen, Einhörner, ein Tigerhund und noch viele andere Tiere wurden von den Kindern auf ein großes Blatt Papier gemalt.

Das Faszinierende für die Seehunde war dann, dass der Hintergrund mit Wasserfarbe über die Ölkreide gemalt wurde. Dabei wurde das Tier nicht übermalt, da Ölkreide das Wasser nicht annimmt und einfach abperlt.

Ein kleiner Zauber, der alle Kinder zum Staunen brachte.




24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page