Der Weg nach Ellerbek

Im März 2015 startet das Theaterprojekt "Der Weg nach Ellerbek", das insgesamt auf drei Jahre angelegt ist.

Der erste Teil des multidisziplinären Kunstprojekts heißt "Der Aufbruch - Der Weg nach Ellerbek" und wird von den Schülerinnen und Schülern der 4c aufgeführt. Mit der Hilfe von Künstlerin Deborah Di Meglio und Theaterpädagogin Kati Luzie Stüdemann wird jede Szene des Theaterstück selbst entwickelt.

Zum Zeitungsartikel "Auf der Suche nach einem sicherem Ort" vom 20.04.2015